Über ABAX

ABAX ist das am zweitschnellsten wachsende Telematik-Unternehmen in ganz Europa. Wir bieten hochwertige, selbst entwickelte Software und Hardware an. Mithilfe unserer Dienstleistungen bleiben unsere Kunden auf dem Laufenden und sind in der Lage, ihre Effizienz zu steigern. Durch erstklassige SaaS (Software as a Service) können sie zudem noch Geld sparen.

morten_strand_ceo_abax_planting_tree

Alltäglichen Problemen entgegnen wir mit intelligenten Lösungen, die Ihnen Zugang zum gesamten Arbeitsplatz verschaffen – egal, ob Sie sich im Auto, im Büro oder im Außendienst befinden.

Unser Geschäftsmodell basiert auf einer SaaS-Lösung. Wir haben eine vollständig integrierte Softwareplattform entwickelt, die an die innovativen Dienstleistungen der Zukunft angepasst werden kann. Unsere Hardware und Software lassen sich einfach installieren und intuitiv bedienen.

Bei ABAX sind insgesamt 350 Mitarbeitende in den Bereichen Vertrieb, Kundendienst, Marketing, Verwaltung, Qualität und Produktentwicklung tätig. Neben unserem Hauptsitz in Larvik, Norwegen, haben wir weitere Niederlassungen in Schweden, Dänemark, Finnland, den Niederlanden, Belgien, Polen und im Vereinigten Königreich.

Vision und Werte

WERTE:

Begeisterung war schon immer ein grundlegender Wert für ABAX. Wir sind entscheidungsfreudig und möchten Dynamiken aufrechterhalten. Darum gehen wir jedes Meeting – egal, ob Verkaufsgespräch oder interne Besprechung – mit einer positiven Grundeinstellung und großem Elan an.

Innovation beschreibt uns als SaaS-Unternehmen perfekt. Indem wir sämtliche Hard- und Software selbst entwickeln, unterstützen wir unsere Kunden mit innovativen Features für eine intelligentere, effizientere Arbeitsweise, die zu 100 % den Vorschriften entspricht. 

Nachhaltigkeit ist ein neuer Kernwert von ABAX, dem wir große Aufmerksamkeit widmen. Mithilfe unserer Produkte können unsere Kunden ihre Kohlenstoffemissionen senken. Indem wir unsere Verpackungen und Niederlassungen immer nachhaltiger gestalten, möchten wir bis zum Jahr 2022 CO2-neutral werden.

MISSION VON ABAX: Eine Mission beschreibt den Gesamtzweck des Unternehmens oder der Geschäftstätigkeit. Sie sollte eine Antwort auf die folgende Frage geben: Was ist das Hauptziel von ABAX?
Die neue Mission von ABAX lautet: nachhaltige Lösungen für eine vernetzte Welt.
 

VISION VON ABAX
Unsere Vision dient als Inspiration und als langfristiges Ziel innerhalb des Unternehmens.
Die neue Vision von ABAX lautet: einfach verbunden.

Geschichte

ABAX wurde im Jahr 2003 gegründet. Seit einer Zusammenarbeit mit ETS (Electronic Tracking System) im Jahr 2009 liegt der Fokus auf der GPS-Fahrzeugortung.

Im Jahr 2011 wurden folgende Ziele formuliert: die Schaffung einer gemeinsamen, innovativen Atmosphäre sowie die Positionierung als Vorreiter in den Bereichen Technologie, Produktentwicklung und Vertrieb von Ortungslösungen für den privaten und geschäftlichen Sektor. Durch die Entwicklung und das Angebot von GPS-Ortung, elektronischen Fahrtenbüchern, Geräte- und Fahrzeugkontrollsystemen sowie Projektmanagementsystemen konnte sich ABAX inzwischen als Marktführer in der Telematik-Branche etablieren.

Die Wurzeln von ABAX liegen in Norwegen. Doch aufgrund des stetigen Wachstums expandierten wir in die nordischen Regionen, Europa. Seit 2017 liegt der Hauptsitz von ABAX in Larvik, Norwegen. Weitere Niederlassungen befinden sich in Schweden, Finnland, Dänemark, den Niederlanden, Polen, Belgien und im Vereinigten Königreich. ABAX beschäftigt derzeit über 350 Mitarbeitende, die sich auf die Abteilungen Vertrieb, Kundendienst, Marketing, Qualität, Verwaltung, Finanzen und Entwicklung verteilen. Laut einer Studie von Berg Insight (vom 15. September 2016) war ABAX – mit einem Wachstum von 50 % im Jahr 2015 – das am schnellsten wachsende Telematik-Unternehmen in ganz Europa. Dabei treiben hohe Umsätze, rentable Geschäfte und neue Akquisitionen die Kombination aus organischem und anorganischem Wachstum an.   

Am 6. Juni 2017 wurde ein Eigentümerwechsel bei ABAX bekannt gegeben. Norvestor Equity AS verkaufte ABAX für 1,8 Milliarden NOK an die weltweit agierende Investmentgesellschaft Investcorp.   

Derzeitiger Eigentümer von ABAX ist Investcorp.

ISO-Zertifizierungen

Unser wichtigstes Ziel sind zufriedene Kunden. Aus diesem Grund haben wir ein Managementsystem entwickelt, das unsere internen Anforderungen sowie die Anforderungen unserer Kunden, der Behörden und der ISO-Normen 9001 (Qualitätsmanagement), 14001 (Umweltmanagement) und 27001 (Informationssicherheitsmanagement) sicherstellt.


UNSERE QUALITÄTSPOLITIK

ISO 9001, die verbreitetste ISO-Norm, befasst sich mit dem Qualitätsmanagement. Indem wir unseren Kunden stabile und qualitativ hochwertige Produkte liefern, gewährleisten wir ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit. Wir erfüllen die Anforderungen der ISO-Normen 9001, 14001 und 27001. Dies gibt unseren Kunden die Sicherheit, dass ABAX ein seriöser und verantwortungsbewusster Anbieter ist, der ihre Anforderungen in Bezug auf die erwartete Qualität, die Umweltverantwortung und die Sicherheit der Kundendaten berücksichtigt.

Unser Qualitätsniveau setzt sich aus einem ausgewogenen Verhältnis zwischen der Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeitenden sowie den Kosten zusammen.

Die Qualitätsziele von ABAX:

  • Mit einer Zufriedenheitsquote von über 80 % werden unsere Mitarbeitenden die glücklichsten und engagiertesten Europas sein.
  • Die Befragung zur Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden findet zweimal im Jahr statt.
  • Mindestens 80 % unserer Kunden werden zufrieden mit uns sein.
  • Die Befragungen zur Zufriedenheit unserer Kunden finden einmal jährlich statt.


UNSERE UMWELTPOLITIK 

ISO 14001 befasst sich mit dem Umweltmanagement. ABAX möchte einen positiven Beitrag zum Umweltschutz leisten und hat sich daher für eine Zertifizierung nach dieser ISO-Norm entschieden. 

Wir geben bei allen unseren Aktivitäten acht auf die Umwelt. Deshalb möchten wir negative Auswirkungen auf die Umwelt verringern und sie in eine positive Richtung lenken.

Dies werden wir erreichen durch:

  • das Bewusstsein über die Auswirkungen unserer Aktivitäten auf die Umwelt – von der Produktentwicklung über die Herstellung, den Vertrieb und die Nutzung bis hin zum Recycling.
  • die Berücksichtigung von Umweltaspekten bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.
  • die Hervorhebung von Umweltaspekten in der Logistik und bei der Auswahl von Partnern.
  • die Sensibilisierung unserer Kunden für ihre Treibhausgasemissionen.
  • das Erfüllen aller einschlägigen rechtlichen Anforderungen.
  • die Überwachung unserer Umweltleistung und indem wir uns kontinuierlich neue Ziele setzen.  

 

UNSERE SICHERHEITSPOLITIK

ISO 27001 befasst sich mit dem Informationssicherheitsmanagement. Wir erfassen und speichern Daten im Auftrag unserer Kunden. Diese Daten werden als personenbezogene Daten betrachtet, die gemäß dem Privacy Act behandelt und bestmöglich geschützt werden müssen. Durch die Einhaltung dieser ISO-Norm werden unsere methodischen und kontinuierlichen Bemühungen im Bereich der Informationssicherheit gewährleistet. Die Maßnahmen, die wir im Zuge der Umsetzung dieser Norm eingeführt haben, verbessern das Informationssicherheitsniveau im Unternehmen. 

Die Informationssicherheitsziele von ABAX:

  • Es wird keine Verstöße geben, die personenbezogene Daten in unseren Produktionssystemen betreffen.
  • Wir streben eine Betriebszeit von über 99,5 % in Produktionssystemen an. 

 Wir werden unsere Prozesse weiterhin in allen diesen Bereichen optimieren, damit sich unsere Kunden auf uns – als Anbieter, der sich auf diese Belange konzentriert und die Interessen seiner Kundschaft schützt – verlassen können.